Startseite

Datenschutzerklärung


Wir, Eurotax Glass´s International AG - in Deutschland vertreten durch EurotaxSchwacke GmbH, Wilhelm-Röntgen-Strasse 7, 63477 Maintal – nachfolgend Schwacke genannt - freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite und den darauf angebotenen Leistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten


Sie können unsere Webseite ohne Angaben zu Ihrer Person nutzen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Inanspruchnahme einer Leistung freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Eine Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auch auf Servern mit Standort in der Schweiz, die über ein der EU vergleichbar hohes Datenschutzniveau verfügt, so dass Ihre Daten in angemessener Weise geschützt sind. Zudem erfolgt eine Übermittlung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Servern in UK. Daten, die an UK übermittelt und dort verarbeitet werden, sind jedoch ausschließlich solche, deren Übermittlung und Verarbeitung für die Erfüllung des Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich ist.

Verwendung von Cookies


Im Rahmen unseres Onlineauftritts verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite und die darauf angebotenen Leistungen attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Dauerhafte Cookies).

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse


Im Rahmen unseres Webauftritts werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.
Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Eine Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt mitunter auf Servern mit Standort in den USA, die nicht über ein anerkannt hohes Datenschutzniveau wie die Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums verfügen. Google ist aber Mitglied des „Safe Harbour“ Programms, so dass Ihre Daten in angemessener Weise geschützt sind.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns dies per E-Mail an info@schwacke.de oder postalisch an Schwacke GmbH, Wilhelm-Röntgen-Strasse 7, 63477 Maintal mitteilen.

Speicherung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten


Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Mit Eingabe und Abschluss des Bestellvorgangs des Produktes Schwacke Liste werden Daten an uns übermittelt, die Sie über unsere Eingabemaske im Rahmen des Bestellvorgangs preisgegeben haben. Es handelt sich dabei um folgende Daten: Anrede, Firma, Branche, Vorname, Name, Straße, Postfach, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse und Kundennummer. Diese Daten erheben wir ausschließlich zur Abwicklung des Bestellvorgangs.




Wiederholung von Einwilligungserklärungen


Die nachstehende Einwilligung haben Sie uns ggf. ausdrücklich auf der Seite eines unserer Partnerunternehmen im Rahmen einer Fahrzeugbewertung mittels einer von uns zur Verfügung gestellten Webapplikation erteilt. Ihre Einwilligung haben wir protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Erlaubnis zur Weitergabe von personenbezogenen Daten an Partnerunternehmen


X Ich willige ein, dass meine Daten von Schwacke an für deren Werbezwecke weitergegeben werden.






Auskunftsrecht


Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz


Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: Schwacke GmbH, Wilhelm-Röntgen-Strasse 7, 63477 Maintal, E-Mail: info@schwacke.de.

Datensicherheit


Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt [mittels SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) mit einem Schlüssel von 128 Bit] über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Widerspruchsrecht


Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an info@schwacke.de.