Schwacke Insights März 2019 – monatliche Kennzahlen im Überblick

Schwacke Insights März 2019 – monatliche Kennzahlen im Überblick


Über alle Antriebsarten hinweg brachte der Februar bei den 2-4-jährigen Gebrauchtwagen weiter sinkende Restwerte. Auch die elektrifizierten Antriebe konnten sich in diesem Monat dem Trend nicht widersetzten und verloren leicht ( -0,1 pp). Doch auch die Standzeiten sanken deutlich. Verbrennern standen im Februar etwa 2 Tage kürzer auf den Höfen der Händler als im Vormonat, Elektro- und Hybridfahrzeuge sogar mehr als 7 Tage. Mit einer durchschnittlichen Standzeit von etwa 75 Tagen verkauften sich diese sogar schneller als die Verbrenner.

In der Schnelldreher Top-5 konnte sich im Februar kein Vertreter des Vormonats halten, mit durchschnittlich 31,3 Standtagen belegt hier in diesem Monat erstmals der gerade von einer neuen Modellgeneration abgelöste Suzuki Jimny den ersten Platz.

Hier geht es zum Download: Schwacke Insights März 2019

Schwacke Insights März 2019

 


Ähnliche Artikel